Die Präsenz von Kunst und Kultur ist kein Privileg der Metropolen – im ländlichen Raum sind sie lediglich verstreuter und blühen eher still im Verborgenen. Oder es existieren erst Keime von Aktivitäten, die noch ein wenig Nahrung benötigen und Aufmerksamkeit. Hier möchte inter!im – Kulturhandlungen sich einschalten: Orte und Flächen nutzen, Menschen der Region mit Künstlerinnen und Künstlern zusammenbringen. Denn Außenstehende haben oft eine andere Wahrnehmung, sind neugierig und interessiert, wissen Topografie, Geschichte und Traditionen mehr zu schätzen.

Begegnungen zu ermöglichen, kulturelles Handeln anzuregen, Kunst aufs Land zu bringen, aber nicht als einmaliges Event, sondern als Initialzündung und Ideenpool für die Menschen vor Ort – das sind Aufgabe und angestrebtes Ziel des Kunstprojekts inter!m. Damit ist es der Nachhaltigkeit verpflichtet.

Die inter!m – Geschäftsstelle am Marktplatz in Münsingen koordiniert sämtliche Abläufe der Teilprojekte von inter!m – Kulturhandlungen, bietet Raum für Ausstellungen und Veranstaltungen und ist Anlaufstelle sowie Informationsquelle für Interessierte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, von Montag bis Donnerstag zwischen 9 und 17 Uhr!